Aktuelles

Hier informieren wir Sie gerne über die neuesten regionalen Projekte, Erfolge, Daten und Fakten rund um das Thema Energiewende.

Presseveröffentlichungen und Videobeiträge finden Sie in unserer Mediathek

Auch Andreas Meier interessiert sich für's Sparen

erstellt am 06.07.2014

Das etzWeiden freute sich sehr über den Besuch des neu gewählten Landrats des Landkreises Neustadt a.d.Waldnaab. mehr Informationen...


MdB Albert Rupprecht zu Besuch im etzWeiden

erstellt am 27.05.2014

Nicht nur über die aktuellen Projekte des etzWeiden wurde informiert. mehr Informationen...


"ARGE" im Gespräch mit Staatssekretär Franz Josef Pschierer

erstellt am 16.05.2014

Die "Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Energieagenturen (ARGE)" traf sich am 30. April 2014 zu einem Arbeitsgespräch im Staatsministerium in München. mehr Informationen...


Diskussionsrunde mit MdB Dr. Hans-Peter Friedrich und MdL Tobias Reiß

erstellt am 12.05.2014

Vertreter der regionalen Biogasbranche trafen sich, um über die EEG-Novellierung 2014 zu diskutieren. mehr Informationen...


4. Netzwerktreffen "Energie-Netzwerk Oberpfalz Nord"

erstellt am 08.05.2014

Wir bedanken uns bei unserem Netzwerkpartner, der Firma KREINER KG in Weiden, für die Gastfreundschaft. mehr Informationen...


Energie-Technologisches Zentrum Weiden jetzt auch auf facebook

erstellt am 09.04.2014

Wir nutzen diese Plattform, um Sie auch dort über aktuelle Themen und Termine zum Thema Energie zu informieren. mehr Informationen...


Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Tirschenreuth

20.12.2018, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Stadt Tirschenreuth, Rathaus, Maximilianplatz 35, 95643...

mehr Informationen...

Bürger-Energieberatung in Weiden

10.01.2019, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, etz Nordoberpfalz, Bernhard-Suttner-Straße 4, 92637 Weiden

mehr Informationen...

Vortrag: "Neue PV für den Eigenverbrauch"

17.01.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, VHS Weiden, Luitpoldstraße 24, 92637 Weiden

mehr Informationen...

Förderinformation

Nutzen Sie das Portal energiefoerderung.info und finden Sie die passende Förderung.