"Wir brauchen eine Revolution"

erstellt am 26.06.2018

„Nehmen Sie Ihre Anlagen keinesfalls vom Netz“, raten unabhängige Experten den Betreibern älterer Photovoltaik-Anlagen, für die die Förderung ausläuft. Der Grund ist simpel: Der Strom aus diesen Anlagen ist billig und klimaschonend.


Zwei, die für eine Energierevolution brennen: Sebastian Zirngibl (Energieagentur Regensburg), stehend, und Matthias Rösch (etz Nordoberpfalz GmbH) sprachen bei einer Veranstaltung der IHK Regensburg über die Zukunft der Photovoltaik. (Text und Bild: Gabi Eichl)

Mehr dazu auf www.onetz.de


Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Weiden

15.11.2018, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, etz Nordoberpfalz, Bernhard-Suttner-Straße 4, 92637 Weiden

mehr Informationen...

Bürger-Energieberatung in Weiherhammer

22.11.2018, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus, Hauptstraße 3, 92729 Weiherhammer

mehr Informationen...

Vortrag: "Welche Heizsysteme sind zeitgemäß?"

22.11.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, BSZ, Raum 45, EG, Nebeneingangstür Gebäude I,...

mehr Informationen...

Förderinformation

Nutzen Sie das Portal energiefoerderung.info und finden Sie die passende Förderung.