"Wir brauchen eine Revolution"

erstellt am 26.06.2018

„Nehmen Sie Ihre Anlagen keinesfalls vom Netz“, raten unabhängige Experten den Betreibern älterer Photovoltaik-Anlagen, für die die Förderung ausläuft. Der Grund ist simpel: Der Strom aus diesen Anlagen ist billig und klimaschonend.


Zwei, die für eine Energierevolution brennen: Sebastian Zirngibl (Energieagentur Regensburg), stehend, und Matthias Rösch (etz Nordoberpfalz GmbH) sprachen bei einer Veranstaltung der IHK Regensburg über die Zukunft der Photovoltaik. (Text und Bild: Gabi Eichl)

Mehr dazu auf www.onetz.de


Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Wiesau

20.09.2018, 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, Rathaus, Besprechungsraum Nr. 12, Marktplatz 1, 95676 Wiesau

mehr Informationen...

19. Netzwerktreffen Energie-Netzwerk Oberpfalz Nord

26.09.2018, 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr, Kolping Bildungswerk, Robert-Bosch-Straße 5, 92637 Weiden

mehr Informationen...

Bürger-Energieberatung in Weiden

27.09.2018, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, etz Nordoberpfalz, Bernhard-Suttner-Straße 4, 92637 Weiden

mehr Informationen...

Förderinformation

Nutzen Sie das Portal energiefoerderung.info und finden Sie die passende Förderung.