Presseveröffentlichungen

An die Spitze Deutschlands

erstellt am 10.10.2014

Neues Energiekonzept vorgestellt - Neuland Geothermie mehr Informationen...


Deutschland ist zu einem Drittel mit Wald bedeckt

erstellt am 09.10.2014

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt präsentiert die Ergebnisse der dritten Bundeswaldinventur in der Bundespressekonferenz  mehr Informationen...


Energie aus Mais und Gras

erstellt am 06.10.2014

50 Tonnen Mais, Gras und Getreide verarbeitet die Biogasanlage Kemnather Land täglich. Wie das Projekt funktioniert, erkundeten Mitglieder des Energie-Technologischen Zentrums Weiden (etz) bei einer Exkursion. mehr Informationen...


Eigenenergie bleibt rentabel

erstellt am 06.10.2014

Auch nach Inkrafttreten des neuen EEG 2014 können Betriebe mit eigener Energieerzeugung viel Geld sparen. IHK und ETZ Weiden informierten über das Ob und Wie. mehr Informationen...


Bewegung bei Beon

erstellt am 15.09.2014

Genossenschaft hofft auf neue Projekte - Grünen-Abgeordneter Mistol besucht Energietechnologisches Zentrum mehr Informationen...


Nicht besser, sondern komplizierter

erstellt am 11.08.2014

Matthias Rösch über die Auswirkungen des neugefassten Erneuerbare-Energien-Gesetzes mehr Informationen...


Landkreis soll in ETZ-Beirat gehen

erstellt am 30.07.2014

Wunsch der SPD-Fraktion - Zusammenarbeit mit Weidener Stadtrat im Fokus - Sitzung in Kirchenthumbach mehr Informationen...


###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Weiherhammer

21.11.2019, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus, Hauptstraße 3, 92729 Weiherhammer

mehr Informationen...

Vortrag: "Richtiges Vorgehen bei Energetischen Sanierungen"

21.11.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, Landratsamt, 1. OG, "Alte Kapelle", Stadtplatz 36, 92660...

mehr Informationen...

25. Netzwerktreffen Energie-Netzwerk Oberpfalz Nord mit der Firma Reflex

26.11.2019 um 17:00 Uhr im Krankenhaus Neustadt/WN, Felixallee 9, 92660 Neustadt a.d. Waldnaab im...

mehr Informationen...

Förderinformation

Nutzen Sie das Portal energiefoerderung.info und finden Sie die passende Förderung.