Nicht nur die Weidener motivieren wir zum Energiesparen!

erstellt am 11.06.2015

Schon seit Gründung des etzWeiden sind wir für die gesamte nördliche Oberpfalz Ansprechpartner in Sachen Energiewende. Das soll nun nach Einstimmigem Beschluss unseres Beirats auch durch die Änderung unseres Logos signalisiert werden.


(von links: Herren Kamm, Riedl, Seggewiß, Rösch, Jaeger; Bild: etz)
Möglichst zeitnah soll aus dem etzWeiden das etz Nordoberpfalz werden, um die Zuständigkeit für die gesamte nördliche Oberpfalz noch deutlicher zum Ausdruck zu bringen. Ein weiterer Tagesordnungspunkt der letzten Beiratssitzung, die an der OTH in Weiden stattgefunden hat, war die Vorstellung eines Kraft-Wärme-Kopplungs-Projektes zur Systemeinbindung von einem Mini-BHKW in eine Wohnimmobilie durch unseren Beiratsvorsitzenden, Herrn Professor Magnus Jaeger. In diesem Zusammenhang konnte der Beirat ein von Professor Jaeger und seinem Team entwickeltes Mini-BHKW besichtigen. Lesen Sie mehr auf Oberpfalznetz.

Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Vohenstrauß

02.05.2024, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus, Erdgeschoss Zi.Nr. 4, Marktplatz 9, 92648 Vohenstrauß

mehr Informationen...

Bürger-Energieberatung in Erbendorf

16.05.2024, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus (Sitzungssaal), Bräugasse 4, 92681 Erbendorf

mehr Informationen...