Energiesparmeister-Wettbewerb startet in neue Runde – jetzt weitersagen!

erstellt am 16.01.2023

Klimaschützer*innen an Schulen aus Ihrer Region gesucht!


 

Januar 2023

 
 

gibt es in Ihrer Region Schulen, die sich für den Klimaschutz einsetzen und dafür belohnt werden sollten? Dann weisen Sie aktive Schulen auf den Energiesparmeister-Wettbewerb hin und helfen Sie uns dabei, die besten Klimaschutzprojekte an Schulen zu finden und auszuzeichnen! Denn gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz suchen wir auch dieses Jahr aus jedem Bundesland eine Energiesparmeister-Schule.
 

Diese Preise erwarten die Siegerschulen aus jedem Bundesland: 

  • 2.500 Euro Preisgeld und verschiedene Sachpreise
  • die Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg
  • ?????eine Auszeichnung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • ??????ein bundesweites Medienecho

Mitmachen dürfen Schüler*innen und Lehrer*innen aller Schulformen und Altersstufen. Bewerbungsschluss ist am 24. März 2023.

Teilen Sie unseren Wettbewerbsaufruf und holen Sie den Energiesparmeister-Titel 2023 in Ihre Region! Für mehr Informationen zum Wettbewerb, Pressetexte und Bildmaterial nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

 Infos anfordern 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Klimafreundliche Grüße

 

Ihre Steffi Blau
Projektleiterin Energiesparmeister

PS: Sie sind für dieses Thema nicht zuständig? Bitte leiten Sie die Information an Ihre Kolleg*innen weiter.

 

Der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen

Der Energiesparmeister-Wettbewerb ist eine Aktion der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online und wird unterstützt durch das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Projekt „Online-Klimaschutzberatung für Deutschland“. co2online realisiert den Schulwettbewerb im fünfzehnten Jahr in Folge und vergibt jedes Jahr Preise im Gesamtwert von 50.000 Euro an engagierte Schulen.

 

DER WETTBEWERB WIRD UNTERSTÜTZT VON:

 

Folgen Sie uns

                 

E-Mails abbestellen

Bildangaben


(1) co2online, (2) Marc Beckmann – co2online

 

Impressum

co2online gemein­nützige Beratungs­gesellschaft mbH
Hochkirchstr. 9 • 10829 Berlin

E?Mail: kontakt[at]co2online.de • Telefon: +49 (30) 76 76 85?0 • Fax: +49 (30) 76 76 85?11

Vertretungs­berechtigte Geschäfts­führerin: Tanja Loitz
Amts­gericht Berlin?Charlotten­burg, Handels­register?Nr.: HRB 912 49, USt?IdNr.: DE233964948

Kontakt | Datenschutz | Impressum

 


Nächster Termin

Bürger-Energieberatung in Grafenwöhr

09.02.2023, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus, Sitzungssaal (2. OG), Marktplatz 1, 92655 Grafenwöhr

mehr Informationen...

Online-Vortrag: Mit Sonne rechnen - das eigene Dach nutzen

Dienstag, 14.02.2023, 18.00 - 19.30 Uhr, Online über VZ Bayern e.V.

mehr Informationen...

Bürger-Energieberatung in Plößberg

16.02.2023, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rathaus (Trauzimmer), Jahnstraße 1, 95703 Plößberg

mehr Informationen...